Ein hoffnungsvoller Herbst für die Kunstgalerien (Akürzg. G)

Das Jahr 2021 ist noch nicht vorbei,aber wir können diesen November ausnützen um eine Hoffnung zu hegen. Seien wir ehrlich, dieses neue Jahr mit Covid wurde nicht leicht für die G, wie unsere.

Außer in der Schweiz,haben die Lockdowns in Frankreich, Deutschland, Spanie n(nicht zureden von Russland wo er bis heute aufrecht ist), den Besuch von G einge-schränkt oder sogar abgesagt. Wir verfügen nicht über Ressourcen von virtuellen FIAC, das fähig ist Kunstbesucher zu organisieren(sogar in Mndarin mit der App Zoom)! Dadurch hat unsere G Schwierigkeiten gehabt,ihre Hauptarbeit durch- zuführen,nämlich Künstler mit Sammlern/Käufern zusammenzubringen.

Die Sonne am Horizont?

Ende des Sommers Anfang Herbst, haben Philippe und ich eine Route verfolgt nämlich vom Salon Paris zum Parcours Art  Basel,  wobei wir den Innenhof des Antiken Museum Basel entdeckten. Dann im Oktober  zurück nach Paris für die «47.edition der FIAC», die voriges Jahr von JenniferFlayet abgesagt worden war. Die zwei pariser Salons im Grand Palais Ephemere ergänzten (endlich!!) das Wiedererscheinen der internationalen G. Die Besucher waren maskiert und mehrheitlich Europäer. In Art Paris trafen wir einige berühmte Schweizer,wie Dietersheim und Maffei aus Neuchatel. Der Dialog mit ihnen war sehr interessant. Auch wenn die meisten Kunstwerke, die in diesen berühmten Salons gezeigt werden,  hauptsächlich für Ausstellungen in Frage kommen,weil Mittel und Platz dafür vorhanden sind.Der Kunsthandel scheint langsam in seinem Ganzen zurückzukommen (Wiedergeburt ?).
Die KG ist eine Einrichtung die Philippe und ich den “2.Markt” benennen, das heißt , ein Markt bestehend aus Werken die von unseren Künstlern gekauft werden und bei Kunstliebhabern hängen,oft über einem Canape.

Wir können nur hoffen,daß dieser schöne Zustand bleibt.
Na ja…. Wenn man aber die Statistiken punkto Covid in der Schweiz, in Europa und in der übrigen Welt betrachtet ist es nicht so sicher.

Ein hoffnungsvoller Herbst für die Kunstgalerien (Akürzg. G)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.